Kinky Muddler – Bindeanleitung

aus Kunsthaar von Steve Farrar’s Flash Blend

Davon braucht es nur wenig – einen feinen Strang:

Zuerst einen Schwanz einbinden:

Ein Strang nach dem anderen einbinden und nach hinten binden:

Beim Kopf einen Strang unten und oben gleichzeitig einbinden

und wieder zurücklegen. Mit ein paar Windungen zwischen dem Material und Hackenöhr steht das Haar nach hinten.

Beim Zuschneiden einfach zwei mal ein Dreieck schneiden

Und das zweite Mal auf die andere Seite

Mit Sekundenkleber ein Paar Augen aufkleben.

Da die Haare beim Kopf noch nach oben stehen kann man mit den Finger die Haare zurückhalten und mit UV Lack den Kopf formen. Auch ein wenig davon über die Augen, damit diese besser halten.


Und fertig!

P.S.: im Bezug auf grösse und Farben sind keine Grenzen gesetzt:

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.